Mrz 212015
 

Am gestrigen Freitag empfingen unsere Herren der vierten Mannschaft ihre Gäste vom TSV Ihringshausen VI. Es war das Spiel um Tabellenplatz fünf. Bereits in der Hinrunde war diese Partie ein Duell auf Augenhöhe, welches Kaufungen am Ende glücklicherweise mit 7:9 für sich entscheiden konnte. So sollte es auch dieser Partie an Spannung nicht mangeln.

Zu Beginn lief alles wie am Schnürrchen und Kaufungen konnte sich erfolgreich mit 3:0 aus den Doppeln verabschieden. Bärenstark gingen auch die Punkte aus dem ersten Paarkreutz auf das Kaufunger Konto. Mit 5:0 Führung inklusive Heimvorteil sprach doch alles für einen erfolgreichen Abend. Anschließend kamen hinten zwei weitere Zähler während die Mitte zuvor ausgeglichen spielte. So kam es zum Zwischenstand von 8:1 für Kaufungen.
Im zweiten Durchgang ließ die Konzentration bei Kaufungen dann allerdings ein wenig nach und so mussten die ersten drei Punkte an Ihringshausen abgegeben werden. Schließlich gelang es U. Fahrenbach den Sack zum 9:4 Endstand zu zumachen!

Kaufungen IV zieht damit in der Tabelle an Ihringshausen vorbei und sichert sich vorerst den fünften Tabellenplatz der 2. Kreisklasse.