Mai 052014
 

Mit kleiner Verspätung der Bericht der Vereinsmeisterschaften 2014:

Am 29.04. – 30.04.2014 fanden diesmal unsere Vereinsmeisterschaften im Tischtennis statt.
Wie immer haben sich am Samstag die Anfänger, Schüler und Jugendlichen miteinander gemessen.
Am Sonntag folgten die Erwachsenen. Die Beteiligung am Samstag war recht gut. Dafür kam leider am Sonntag lediglich ein Teilnehmerfeld von 14 Spielern zu stande. Wahrscheinlich auch aufgrund des sehr schönen Wetters.
Wie erwartet setzte sich der Favorit bei den Erwachsenen durch. Stefan Schellhase gab sich keine Blöße und siegte ungeschlagen. Auf den Plätzen folgten Dennis Böhm als zweiter und Matthias Schmidt und Bernd Briehle teilen sich den dritten Platz.
Im Doppel, bei dem die Partner zufällig gelost werden, konnten sich am Ende Matthias Schmidt und Andreas Pfetzing ohne Niederlage den Titel sichern.
Auf dem zweiten Platz kam durch eine solide Leistung das Doppel Stefan Schellhase und Sascha Schmidtke.
Alles in allem war es trotz der überschaubaren Teilnehmerzahl wieder ein sehr schönes Tischtenniswochenende.

Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben, dass alles so reibungslos abgelaufen ist.

Anfänger-Einzel:
1.Paul Thiemich
2. Ole Leickel
3. Sebastian Thomas
4. Mert Güneysu
5. Timo Fahrenbach

Anfänger-Doppel:
1.) M. Güneysu / O. Leickel
2.) T. Fahrenbach / P. Thiemich

Schüler-Einzel:
1. B.Chadli
2. Ch. Heinzemann
3. K. Kellner und D. Blumenstein
J. Blumenstein / Ch. Heinzemann

Schüler-Doppel:
1. B. Chadli / S.Homm
2. K. Kellner / J. Fulde
3. T. Schelauske / N. Hollstein

Jugend-Einzel:
1. B. Chadli
2. K. Kellner
3. Ch. Heinzemann
D. Blumenstein

Jugend-Doppel:
1. K. Kellner / D. Blumenstein
2. S.Homm / J. Blumenstein
3. B. Chadli / Ch. Heinzemann und T. Schelauske / J. Fulde

Herren-Einzel:
1. S. Schellhase
2. D. Böhm
3. B. Briehle
M. Schmidt

Herren-Doppel:
1. A. Pfetzing / M. Schmidt
2.  S. Schellhase / S. Schmidtke
3.  B. Briehle / G. Peter