Mai 162020
 

Wir alle sehnen uns in diesen Zeiten nach einem Stückchen Normalität und wollen doch schnellstmöglich wieder unserem Tischtennis-Sport nachgehen können.

Letzterem rücken wir nun ein Stück näher!

Der Deutsche Tischtennis-Bund e.V. (kurz: DTTB) hat ein Schutz- und Handlungskonzept erarbeitet, durch welches Tischtennis unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben wieder ermöglicht werden kann. Dieses Konzept gilt vorerst nur für den Trainingsbetrieb und ihr könnt es unter dem nachfolgenden Link herunterladen:

Update des Konzepts vom 26.05.20:
Anhang 1 (PDF): Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport in Deutschland

Da davon auszugehen ist, dass sich das Konzept kontinuierlich weiterentwickeln wird, sind auf der Webseite https://www.tischtennis.de/corona jeweils die gültigen Fassungen zu verwenden.

Ein Poster mit den Wesentlichen Eckpunkten steht ebenfalls für euch zur Verfügung:

Was das alles konkret für uns im Verein bedeutet und ob bzw. wie wir das umsetzen können wird gerade intern diskutiert. Wir bitten daher noch um etwas Geduld.